Das System

cms-db: Content-Management ganz einfach ...

Mit Sicherheit haben Sie etwas anderes zu tun als sich mit einem komplexen Content-Management-System auseinanderzusetzen. Sie wollen einen aktuellen Text veröffentlichen, vielleicht ein Bild dazustellen – das war's auch schon. Mit diesem System geht das ganz einfach – und ohne Programmierkenntnisse.

-
Die technischen Vorteile des CMS:
  • Keine Datenbank-Installation (speichert alle Daten in das Dateisystem des Servers)
  • Nur 2,3 MB zu installierende Programmdaten (ideal bei einem Providerwechsel)
  • Schneller Seitenaufbau (ca. 0,002 bis 0,02 Sekunden) » Geschwindigkeitsvergleich
  • Flexible Arbeitsoberfläche auch für kleinste Bildschirme
  • Optimierte Arbeitsoberfläche für Mobilgeräte (beim Login wählbar)
  • Admin-Bereich in drei Sprachversionen (deutsch, englisch, italienisch)
  • Übersichtliche Seitenverwaltung mit WYSIWYG-Editor » WYMeditor
  • Mehrere Benutzer möglich (mit unterschiedlichen Rechten)
  • Automatische Sicherung der Eingaben alle 30 Sekunden
  • Schnittstelle für eigene Scripte
  • Konsequente Trennung von Design und Inhalt
  • Suchmaschinenfreundliche URLs
-
Das CMS bietet u.a. folgende Funktionen:
  • Horizontales oder vertikales Menü links oder rechts
  • Beliebig viele Untermenüs und Seiten
  • Schrift- und Bildformatierung per CSS und im Admin-Bereich
  • Inhaltstypen: Absatz, Überschriften, Linie, Zitat, Tabellenüberschrift
  • Klassen: Bild links oder rechts ausrichten, Ausrichtung aufheben
  • Attribute: Anker mit ID, Link in neuem Fenster öffnen
  • Suchfunktion und automatisch genenrierte Sitemap
  • Kontaktformular, Blog, Gästebuch (mit unsichtbarem Spamschutz ohne Captcha)
  • Includes (zum Erzeugen dynamischer und auch statischer Inhalte)
  • URL-Rewriting (z.B. mittels dem Apache-Modul mod_rewrite)
  • Anzeige der Seitenaufrufe und der letzten Änderung
  • Backup (mit 1 Klick Sicherheitskopien erstellen)
-
Die Menüstruktur der Administrationsoberfläche:
  • Seitenverwaltung: Bearbeiten, Sichtbarkeit, Neu, Umbenennen, Löschen, Sortieren
  • Dateiverwaltung: Geladene Dateien umbenennen oder löschen (wiederherstellbar)
  • Includes: Einbinden von PHP-Variablen in das Template und in einzelne Seiten
  • Einstellungen: Benutzerverwaltung, URL, Sprache, Admin-Erscheinungsbild
  • Template/Design: Editierbare Index-Seite mit CSS und Variablen
  • Speicherplatz: Zeigt den gesamten, belegten und noch freien Webspace an
  • Dateiberechtigungen: Übersicht, ob die Dateiberechtigungen richtig gesetzt sind
  • Sicherheitskopien: Backup erstellen oder laden und installieren
  • Gästebuch: Verwaltung der Gästebucheinträge
  • Blog: Blogeinträge erstellen, bearbeiten oder löschen
  • Statistiken: Browser und Betriebssyseme, die auf die Seiten zugegriffen haben
  • Recycling-Center: Gelöschte Seiten, Dateien und Includes mit 1 Klick wiederherstellen
-

Sie sind interessiert? Dann informieren Sie sich doch schon mal vorab, was Sie tun müssen,
um bereits in den nächsten Tagen im Internet präsent sein zu können: Tel. 0511 / 3 88 87 05

» Zum Kontaktformular